Selbst ernten beim Bauern

Dank eines Frankfurter Urban Gardening Blogs sind wir auf dieses tolle Prinzip gestoßen.

Bei den sogenannten Selbsterntegärten oder Saisongärten pachtet man direkt vom Bauern ein fertig bepflanztes Stück Land für eine Saison. Die Landwirte bereiten den Boden vor, sähen verschiedenes Gemüse an und stellen sogar Wasser zum Gießen zur Verfügung. Während der Saison ist jeder dann selbst für die Pflege der Pflanzen zuständig und darf diese dafür auch selbst ernten.

Auch in der Würzburger Umgebung gibt es die Möglichkeit, eine bepflanzte 40 oder 80 qm große Parzelle zu pachten. Anbieter sind der Naturlandhof Peter in Schwebheim und der Demeterhof Familie Wild in Unterpleichfeld.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.tegut.com/saisongarten/standorte.html

Anzucht-Workshop

Am 6. März fand unser Workshop zur Pflanzen-Anzucht im Cairo statt. Da sogar die Mainpost recht großzügig vorab berichtet hat (siehe Presseschau) waren erstaunlich viele Leute da, die sich von unseren erfahrenen Gärtnerinnen Tipps zum Gemüseanbau in der Stadt holen konnten. Vielen Dank an alle die da waren und uns vielleicht auch zukünftig unterstützen. Bis bald 🙂
„Anzucht-Workshop“ weiterlesen

So war die Vegane Volksküche am 24.02.2014

Gestern haben wir die vegane Volksküche übernommen und Falafeln mit Krautsalat, Fladenbrot und Kräutersoße gekocht. Da wir am Vortag schon einiges vorbereitet hatten ging bei der Zubereitung zum Glück alles glatt. Insgesamt konnten wir 80 Essen ausgeben und auch unsere fleißigen Helfer haben noch etwas abbekommen. Es hat uns riesigen Spaß gemacht und wir hoffen, es hat allen geschmeckt. Es wird dieses Jahr auf jeden Fall noch mindestens eine Wiederholung geben, dann aber wieder mit selbst geerntetem Gemüße aus unserem Garten.

Falafel-Testkochen für die Vegane Volksküche

Bald ist es so weit: am kommenden Montag ab 17:30 Uhr übernehmen wir zum zweiten mal die vegane Volksküche im Cairo.

Wie die Überschrift schon verrät, wagen wir uns an ein Gericht, dass relativ schwierig unter den begrenzten Möglichkeiten für so viele Menschen zubereitet werden kann aber umso leckerer ist: Falafel 🙂 Dazu werden wir Krautsalat und Fladenbrot reichen.

Um euch nur das Beste aufzutischen haben wir uns diese Woche zweimal zusammengesetzt und fleißig Rezepte und Zubereitungsarten ausprobiert. Jetzt müssen wir das Ergebnis nur noch auf eine ausreichende Menge hochrechnen und hoffen, dass es so gut schmeckt, dass es trotzdem nicht reicht 😉

Hier noch ein paar Impressionen vom gestrigen Kochabend.
„Falafel-Testkochen für die Vegane Volksküche“ weiterlesen

Besuch der Nürnberger Stadtgärtner

Anfang Januar hatten wir Besuch von Jo von den Stadtgärtnern aus Nürnberg um uns mit ihr über unsere Gartenprojekte auszutauschen.

Ein paar von uns waren schon mal zu Besuch im Nürnberger Garten auf dem ehemaligen Quelle-Gelände und nun wollten wir uns aus erster Hand über die dortigen Erfahrungen berichten lassen.

Wir haben uns viele nützliche Tipps, Infos und Rat bei Jo geholt (DANKE) und starten nun suuuuper motiviert und gut gelaunt ins Gartenjahr 2014!

Als Konsequenz wurde festgehalten, mehr Werbung für unseren Garten im Cairo zu machen und nach einem größeren Gelände für die kommende Gartensaison zu suchen. Ein paar Ideen gibt es schon aber für Hinweise wären wir dennoch dankbar 😉

Hier noch ein paar Bilder:
„Besuch der Nürnberger Stadtgärtner“ weiterlesen

Neuer Blog!

Hallo und willkommen auf dem neuen Blog der Stadtgärtner Würzburg. Hier wollen wir über unsere Aktionen und den Verlauf unserer zweiten Gartensaison und darüber hinaus berichten.